18. Juni 2016: Rückblick auf unseren Arbeitseinsatz zum Bewässern

Obstarche_Gießen_20160618 Am 18. Juni 2016 bewässerten wir mit 20 bis 40 Liter pro Baum zum dritten Mal in diesem Jahr unsere 276 seit dem Herbst 2014 gepflanzten Obstbäume. 18 freiwillige Bürger halfen mit. Ca. 5400 Liter wurden mit Schlauch und Eimern gegossen. Nach 4:30 Stunden waren wir damit fertig.

Dabei konnten wir drei Pumpen ausprobieren, mit deren Pumpleistung wir zufrieden waren. So konnten wir z. B. das 1000 Liter-Fass in ca. 20 Minuten mit Teichwasser befüllen. Das 600 Liter-Fass wurde in ca. 15 Minuten gefüllt. Danke auch an Herrn Greve, Herrn Lübs und Herrn Bartel, die ihre Pumpen zur Verfügung stellten. Die Befüllungspausen nutzten wir für freundliche Gespräche und zum Abendessen. Es gab gegrillte Würstchen, Brötchen und Melone.  Dank richten wir an alle Helfer, denn die Obstbäume haben aufgrund der Bewässerung einen guten Wachstumsschub gemacht. Insgesamt war es eine fröhliche Stimmung. Nun sind die Bäume gut mit Wasser versorgt und werden die kommenden Sommertage mit prognostizierten Lufttemperaturen von 20 bis 26 °C gut überstehen.