10.10.2020: Marc Hofmann und Barbara Ghersi wurden Baumpaten für einen Walnussbaum in der Reddelicher Obstarche

Barbara Ghersi und Marc Hofmann beim Pflanzen eines Walnussbaumes in der Obstarche Reddelich am 10.10.2020

Wir begrüßen unsere neuen Paten für einen Walnussbaum der Sorte „Purpurea“. Mit Spaten grub Marc ein Loch für den getopften Baum. Die Baumgurte wurden angebunden. Barbara half beim Anschrauben des Patenschildes und beim Gießen. Ein Wildschutzzaun wurde ebenfalls um den Dreibock gewickelt. Nun wünschen wir, dass das Walnussbäumchen gut anwächst. In einigen Jahren werden hier schöne Walnüsse reifen. Der rotblättrige Walnussbaum wird als Solitärbaum in der hügeligen und kuppigen Landschaft ein wunderschöner Landschaftsbaum werden.

Familie Hofmann und Ghersi in drei Generationen vor ihrem Patenbaum

Frau Dr. Silvia Kastell organisierte die Patenbaumpflanzung seitens der Projektgruppe Obstarche Reddelich und überreichte dem Paar eine hübsche Patenbaumurkunde. Herzlichen Dank sagen wir.