Roter Klarapfel

roter klarapfe Alte Sorte aus dem mitteldeutschen Raum.
Frucht: Hervorragender Tafel- und Wirtschaftsapfel.
Mittelgroßer leicht aufgebauter Apfel. Fein
ausgebildete Rippen über die Frucht verlaufend. Die Schale ist glatt, zur Reife leicht fettig. Hellgelb, zur Vollreife rosarot verwaschen, welches dem
Apfel ein sehr schönes Aussehen verleiht.

Fleisch: Weiß, fein, sehr saftreich, mittelfest, leichte Röte unter der Schale in das Fleisch übergehend. Angenehm blumige Fruchtwürze.
Reifezeit: September, Haltbarkeit: Oktober.

Quelle: Schwerdtfeger Obstbaumschulen