Apfel Roter Boskoop

Roter Boskoop Ein stark bis sehr stark wachsender, breit ausladender Baum. Seine Früchte sind groß bis sehr groß, netzartig berostet, sonnenseits verwaschen bis dunkelrot. Ihr festes Fruchtfleisch hat eine gelblichweiße Farbe und schmeckt erfrischend süßsauer.

Geerntet werden die Äpfel von Anfang bis Mitte Oktober. Genußreif sind sie von November bis April. Ein sehr schöner Apfel zum Einmachen oder Backen.
Befruchtersorten sind z.B. Golden Delicious, Klarapfel und James Grieve.

Der Rote Boskoop entstand aus einer Knospenmutation des Boskoop um 1923 im Rheinland.

Quelle: Baumschule Horstmann, Hohenaspe