28.12.2020: Arbeitseinsatz zum Pflanzen von 13 Wildrosen

Gepflanzte Wildrose am Obstlehrpfad Reddelich am 28.12.2020

Wir pflanzten 13 Wildrosen entlang des Obstlehrpfades Reddelich. Sie sollen mit ihrem Duft betören, mit ihrem Nektar und Pollen die Insekten ernähren und mit Hagebutten im Winter die Wildvögel versorgen. Wildrosen sehen mit ihrer Blütenpracht, die von reinem Weiß, hellem Rosa, hellem Karminrot bis Rot variieren, wunderschön aus. Die Spaziergänger können sich daran erfreuen. Wir pflanzten die folgenden Wildrosensorten:

  • Rosa canina (Hundsrose)
  • Rosa pimpinellifolia (Dünenrose, Bibernellrose)
  • Rosa multiflora (Vielblütige Rose, Büschelrose)
  • Rosa rubiginosa (Weinrose, Schottische Zaunrose)
  • Rosa carolina (Weiderose)