12.04.2018: Klasse 12F des Bad Doberaner Gymnasiums pflanzte Abibaum „Purpurroter Cousinot“

 

Die Klassse 12F des FFG mit ihrem Klassenlehrer Herr Walther vor ihrem Abibaum der Apfelsorte „Purpurroter Cousinot“

Eine Erinnerung schaffen, das wollten wir, als wir bemerkten, dass unser Abitur vor der Tür stand. Doch ein Foto, das war uns zu wenig, zu gewöhnlich. Glücklicherweise schickte uns die Obstarche eine perfekte Möglichkeit zu, dies umzusetzen: Baumpate/*in werden.

Schnell waren wir uns einig und am 05.04.2018 kamen wir in Reddelich zusammen, um unseren „Purpurroter Cousinot“ in die Erde zu setzen.

Frau Dr. Kastell begleitete uns mit fachkundigem Wissen über unseren Baum, andere Baumsorten sowie die Obstarche. Bei der Pflanzung des Jungbaumes ging sie uns, wenn nötig, zur Hand, damit wir auch in 50 Jahren noch einen gesunden Baum bestaunen können.

Wir danken der Obstarche Reddelich für diese tolle Chance.

Hier können Sie einige Fotos von der Patenbaumpflanzung der Klasse 12F des Friderico-Francisceum-Gymnasiums aus Bad Doberan. sehen.

 

Ein Klassenbaum für die 12F des Gymnasium Bad Doberan
Eine Erinnerung schaffen, das wollten wir, als wir bemerkten, dass unser Abitur vor der Tür stand. Doch ein Foto, das war uns zu wenig, zu gewöhnlich. Glücklicherweise schickte uns die Obstarche eine perfekte Möglichkeit zu, dies umzusetzen: Baumpate/*in werden.
Schnell waren wir uns einig und am 05.04.2018 kamen wir in Reddelich zusammen, um unseren ‚Purpurroten Cousinot‘ in die Erde zu setzen.
Frau Dr. Kastell begleitete uns mit fachkundigem Wissen über unseren Baum, andere Baumsorten sowie die Obstarche. Bei der Pflanzung des Jungbaumes ging sie uns, wenn nötig, zur Hand, damit wir auch in 50 Jahren noch einen gesunden Baum bestaunen können.
Wir danken der Obstarche Reddelich für diese tolle Chance.